Angebote zu "Besser" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Bär,M.:Demenzkranke Menschen.Pflegeh.
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.02.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begleiten, Titelzusatz: Arbeitshilfen für die Entwicklung und Umsetzung von Pflege- und Betreuungskonzepten, Auflage: 3. Auflage von 2010 // 3. aktualisierte Auflage, Autor: Bär, Marion // Fenchel, Volker // Marx, Lothar, Redaktion: Bär, Marion, Verlag: Schlütersche Verlag // Schlütersche, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Demenz // Gefäß // anatomisch // Vene // venös // Phlebologie // Gesundheitsberufe // Medizinalfachberufe // Krankenpflege // Pflege // Krankenpflege und Krankenpflegehilfe // Medizin // allgemein, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 273, Abbildungen: 24 Tabellen, 27 Abbildungen, Gewicht: 954 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begl...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begleiten ab 31.99 € als pdf eBook: Arbeitshilfe für die Entwicklung und Umsetzung von Pflege- und Betreuungskonzepten. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begl...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begleiten ab 32.95 € als gebundene Ausgabe: Arbeitshilfe für die Entwicklung und Umsetzung von Pflege- und Betreuungskonzepten. Hrsg. v. Diakon. Pflege. 3. aktualisierte Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
"Zuerst muss die Seele bewegt werden..."
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer in einem Alten- und Pflegeheim arbeitet, kennt das Phänomen: Die Menschen, denen wir begegnen, scheinen wenig ansprechbar - aber viele sind nicht wirklich dement. Sie sind verstummt, zurückgezogen in einen inneren Raum, in dem sie sich vor den Zugriffen und Einblicken anderer Menschen schützen können. Sie sind - nach einem erfüllten, arbeitsreichen Leben - aufgrund ihrer Hilfe- und Pflegebedürftigkeit von anderen Menschen abhängig geworden. Sie können nicht mehr selbst für die Bewegung, die Anregungen sorgen, die der Mensch im Allgemeinen braucht, um lebendig und "da" zu sein. Hier sind die Menschen - wie der Mensch am Anfang seines Lebens auch - auf intensive Zuwendung angewiesen. Und diese Zuwendung können wir in unserer psychomotorischen Arbeit geben, wir können vielerlei Anregungen bieten - und können dann erleben, dass wir Menschen erreichen, dass sich jemand aus seiner Zurückgezogenheit in die Welt zurückbewegt.In diesem theoriegeleiteten Praxisbuch werden vielfältige Vorschläge vorgestellt, wie Menschen auch in einem Alten- und Pflegeheim gestützt werden können, damit sie besser mit sich selbst und ihrem sozialen Netzwerk zurechtkommen und den Bezug zur Umwelt erhalten können.Psychomotorische Bewegungsstunden werden zu Stunden der Begegnung. Nach dem Ordnungsrahmen der Motogeragogik werden die Anregungen, übersichtlich gegliedert, den einzelnen Erfahrungsfeldern zugeordnet und ermöglichen so eine Strukturierung der Praxis.Dieses Buch vermittelt im Sinne eines "Nachschlagewerkes" abwechslungsreiche Aufgaben und bietet ein Gerüst für eigene weitere Ideen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
"Zuerst muss die Seele bewegt werden..."
20,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer in einem Alten- und Pflegeheim arbeitet, kennt das Phänomen: Die Menschen, denen wir begegnen, scheinen wenig ansprechbar - aber viele sind nicht wirklich dement. Sie sind verstummt, zurückgezogen in einen inneren Raum, in dem sie sich vor den Zugriffen und Einblicken anderer Menschen schützen können. Sie sind - nach einem erfüllten, arbeitsreichen Leben - aufgrund ihrer Hilfe- und Pflegebedürftigkeit von anderen Menschen abhängig geworden. Sie können nicht mehr selbst für die Bewegung, die Anregungen sorgen, die der Mensch im Allgemeinen braucht, um lebendig und "da" zu sein. Hier sind die Menschen - wie der Mensch am Anfang seines Lebens auch - auf intensive Zuwendung angewiesen. Und diese Zuwendung können wir in unserer psychomotorischen Arbeit geben, wir können vielerlei Anregungen bieten - und können dann erleben, dass wir Menschen erreichen, dass sich jemand aus seiner Zurückgezogenheit in die Welt zurückbewegt.In diesem theoriegeleiteten Praxisbuch werden vielfältige Vorschläge vorgestellt, wie Menschen auch in einem Alten- und Pflegeheim gestützt werden können, damit sie besser mit sich selbst und ihrem sozialen Netzwerk zurechtkommen und den Bezug zur Umwelt erhalten können.Psychomotorische Bewegungsstunden werden zu Stunden der Begegnung. Nach dem Ordnungsrahmen der Motogeragogik werden die Anregungen, übersichtlich gegliedert, den einzelnen Erfahrungsfeldern zugeordnet und ermöglichen so eine Strukturierung der Praxis.Dieses Buch vermittelt im Sinne eines "Nachschlagewerkes" abwechslungsreiche Aufgaben und bietet ein Gerüst für eigene weitere Ideen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Sinnspruchgeschichten für Senioren
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorlesebuch mit Sprichwörtern zum Ergänzen für Fachkräfte in der Altenpflege, Demenzbetreuung und Seniorenarbeit sowie für pflegende Angehörige +++ "Besser ein Spatz in der Hand ... als eine Taube auf dem Dach!" - Sprichwörter animieren zum Vervollständigen und gehen selbst Menschen mit Demenz leicht von der Zunge. Dieses Vorlesebuch mit beliebten Sprichwörtern lädt zum heiteren Ergänzen und Erinnern ein, bei dem die Senioren garantiert den "Nagel auf den Kopf" treffen. Auch gängige Poesiealben-Verse aus Schulzeiten können vervollständigt werden: Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken ...! Bekannte Zitate aus der Bibel, von Wilhelm Busch, Goethe oder Schiller sowie Zwillingswörter, wie "Hinz und Kunz" oder "Feuer und Flamme", bringen beim Vervollständigen zugleich "Spiel und Spaß". Lehrreiche Erziehungssprüche aus Kindheitstagen ("Was Hänschen nicht lernt, ...!"), die die Senioren von klein auf verinnerlicht haben, finden sich in diesem Buch ebenfalls wieder. Zu jeder der Geschichten für Senioren erhalten Sie außerdem schöne Ideen für kurzweilige Aktivierungs-, Rate- und Gedächtnistrainingsrunden: kleine Gesprächsimpulse, einfache Spiele oder auch thematisch passende Lieder und Gedichte zum Mitsingen oder Mitsprechen. Ob im Pflegeheim, in der Seniorenarbeit, in der Demenzbetreuung oder für den Einsatz zu Hause: Mit diesen flexibel einsetzbaren Vorlesegeschichten mit Sprichwörtern zum Ergänzen trainieren Senioren mit und ohne Demenz beiläufig ihr Gedächtnis und haben jede Menge Spaß!

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Sinnspruchgeschichten für Senioren
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorlesebuch mit Sprichwörtern zum Ergänzen für Fachkräfte in der Altenpflege, Demenzbetreuung und Seniorenarbeit sowie für pflegende Angehörige +++ "Besser ein Spatz in der Hand ... als eine Taube auf dem Dach!" - Sprichwörter animieren zum Vervollständigen und gehen selbst Menschen mit Demenz leicht von der Zunge. Dieses Vorlesebuch mit beliebten Sprichwörtern lädt zum heiteren Ergänzen und Erinnern ein, bei dem die Senioren garantiert den "Nagel auf den Kopf" treffen. Auch gängige Poesiealben-Verse aus Schulzeiten können vervollständigt werden: Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken ...! Bekannte Zitate aus der Bibel, von Wilhelm Busch, Goethe oder Schiller sowie Zwillingswörter, wie "Hinz und Kunz" oder "Feuer und Flamme", bringen beim Vervollständigen zugleich "Spiel und Spaß". Lehrreiche Erziehungssprüche aus Kindheitstagen ("Was Hänschen nicht lernt, ...!"), die die Senioren von klein auf verinnerlicht haben, finden sich in diesem Buch ebenfalls wieder. Zu jeder der Geschichten für Senioren erhalten Sie außerdem schöne Ideen für kurzweilige Aktivierungs-, Rate- und Gedächtnistrainingsrunden: kleine Gesprächsimpulse, einfache Spiele oder auch thematisch passende Lieder und Gedichte zum Mitsingen oder Mitsprechen. Ob im Pflegeheim, in der Seniorenarbeit, in der Demenzbetreuung oder für den Einsatz zu Hause: Mit diesen flexibel einsetzbaren Vorlesegeschichten mit Sprichwörtern zum Ergänzen trainieren Senioren mit und ohne Demenz beiläufig ihr Gedächtnis und haben jede Menge Spaß!

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begl...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begleiten ab 31.99 EURO Arbeitshilfe für die Entwicklung und Umsetzung von Pflege- und Betreuungskonzepten

Anbieter: ebook.de
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Demenzkranke Menschen im Pflegeheim besser begl...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können Einrichtungen Konzepte für die Pflege und Betreuung demenziell Erkrankter entwickeln und umsetzen? 20 Einrichtungen haben sich mit dieser Frage beschäftigt und stellen ihre praktischen Erfahrungen in diesem Buch vor. Es führt in die Grundlagen und die methodische Praxis eines selbstständig gesteuerten Projektprozesses zur Konzeptentwicklung und zur Planung und Umsetzung von Veränderungen ein. Viele Praxisbeispiele und Hinweise ergänzen die Theorie. Damit können Mitarbeiter in stationären Einrichtungen der Altenhilfe selbstständig Konzepte für die Pflege und Betreuung demenziell erkrankter Heimbewohner entwickeln und erfolgreich umsetzen.Ein hervorragender Überblick über individuelle Lösungen und maßgeschneiderte Alternativen bei der Begleitung demenzkranker Menschen - jetzt auf dem aktuellsten Stand.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot