Angebote zu "Schmidt" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Schmidt, Benjamin: Falldarstellung mit entsprec...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Falldarstellung mit entsprechender Pflegediagnostik, Titelzusatz: Krankengeschichte einer Bewohnerin im Pflegeheim, Autor: Schmidt, Benjamin, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 36, Informationen: Paperback, Gewicht: 66 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Kaminski Pflegesatzverhandlung - Praxisleitfade...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.02.2020, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Praxisleitfaden für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen, Auflage: 2/2020, Autor: Kaminski, Ralf, Verlag: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Heimrecht // Pflegeheim // Pflegekassen // Pflegesatzverfahren // Pflegesatzverhandlung // SGB XI // SGB XII, Produktform: Kartoniert, Umfang: 219 S., Seiten: 219, Format: 1.4 x 21.1 x 14.5 cm, Gewicht: 288 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Bruker:Oxymoron
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Oder: Der Tod der Anna Rosenkranz, Autor: Bruker, Christine/Schmidt, Christoph, Verlag: Der Hospiz Verlag, Co-Verlag: Caro & Cie.oHG Karin Caro, Sprache: Deutsch, Schlagworte: husum // krimi // mord // pflegeheim // sterben // tod, Produktform: Kartoniert, Umfang: 282 S., Seiten: 282, Format: 1.8 x 18.7 x 11.6 cm, Gewicht: 312 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Ein langes Jahr
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Benjamin lebt mit seiner Mutter allein, die Wohnung in der Siedlung am See ist klein, den Hund, den er gerne hätte, kriegt er nicht. Als er Joachim davon erzählt, will der sich einen schenken lassen, am besten zwei, aber Benjamin findet, Hunde sind fast wie Menschen und kein Geschenk.Eines Tages begegnet Benjamin Herrn Agostini, einem alten Mann aus der Nachbarschaft, auch er wollte sein Leben lang einen Hund. Früher als er ist seine Frau nach einem Sturz ins Pflegeheim umgezogen, jetzt hat er endlich einen, Hemingway heißt er. Aber Herr Agostini ist nicht mehr gut auf den Beinen, er weiß nicht, was aus "Hem" werden soll. Ähnlich wie Karin, die gerne wüsste, wer sich um ihren Hund kümmert, wenn ihr was zustößt, wie sie sagt. Karin ist krank, sie hat Schmerzen, niemand weiß davon. Im Baumarkt kauft sie eine Leiter, vom Nachbarn borgt sie eine Bohrmaschine ...Eva Schmidt erzählt so mitfühlend und bedacht, so teilnehmend und zurückhaltend von den kleinen Dingen des Lebens, als wären sie groß, von den großen, als wären sie klein. Sie erzählt davon, wie wir leben, allein und miteinander, und wie wir uns dabei zuschauen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Ein langes Jahr
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Benjamin lebt mit seiner Mutter allein, die Wohnung in der Siedlung am See ist klein, den Hund, den er gerne hätte, kriegt er nicht. Als er Joachim davon erzählt, will der sich einen schenken lassen, am besten zwei, aber Benjamin findet, Hunde sind fast wie Menschen und kein Geschenk.Eines Tages begegnet Benjamin Herrn Agostini, einem alten Mann aus der Nachbarschaft, auch er wollte sein Leben lang einen Hund. Früher als er ist seine Frau nach einem Sturz ins Pflegeheim umgezogen, jetzt hat er endlich einen, Hemingway heißt er. Aber Herr Agostini ist nicht mehr gut auf den Beinen, er weiß nicht, was aus "Hem" werden soll. Ähnlich wie Karin, die gerne wüsste, wer sich um ihren Hund kümmert, wenn ihr was zustößt, wie sie sagt. Karin ist krank, sie hat Schmerzen, niemand weiß davon. Im Baumarkt kauft sie eine Leiter, vom Nachbarn borgt sie eine Bohrmaschine ...Eva Schmidt erzählt so mitfühlend und bedacht, so teilnehmend und zurückhaltend von den kleinen Dingen des Lebens, als wären sie groß, von den großen, als wären sie klein. Sie erzählt davon, wie wir leben, allein und miteinander, und wie wir uns dabei zuschauen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die Geschichte der Gemeinde Großvargula 1920-2018
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autorengruppe: Matthias Kühn, Egon Schmidt, Sandra Kühn-Weihtag, Volker Götz, Klemens Müller, Manja Goebel, Beatrix Galla, Heidrun Stiefelhagen, Martin Thomalla, Dirk Seifert, Siegfried Weißenborn, Prof. Dr. Manfred Jürgen Matschke, Marco Schimmelpfennig, Frank Weihtag, Kristin Lohrengel-Richter. Festeinband, 398 Seiten mit 160 Fotos und Abbildungen. INHALT: Widmung 6 Vorwort 7 Unser Heimatort 9 Archäologische Funde in und um Großvargula 16 Landwirtschaft in Großvargula 30 Die Lage 31 Die Geschichte 38 Die Zeit von 1920-1933 42 Die Zeit von 1933-1945 46 Die Zeit von 1945-1990 52 Die Zeit seit 1990 127 Handwerk und Gewerbe 145 Schmiede 150 Die Schmiede Weißenborn 153 Schuhmacher 156 Klempnerei 156 Stellmacherei/Tischlerei 156 Bauunternehmen 157 Elektriker 157 Geschäfte 158 Fahrende Händler 162 Gewerbe und Handel 163 Familie Götz (1892-1992) in Großvargula 163 Fuhrunternehmen 166 Gastwirtschaften in Großvargula 167 Landwirtschaftliche Betriebe 179 Kartoffelgroßhandlung 179 Saatreinigung 179 Öbster 180 Obst- und Gemüseankauf 180 Korbmacher 181 Genossenschaft 181 Eierabnahmestelle 181 Klauenpflege 182 Fleischbeschau 182 Post 183 Schneiderei 185 Weinanbau 186 Malermeister 191 Molkerei 191 Musiker 193 Steinbruch 194 Bäckerei 194 Uhrmacher 195 Bibliothek 196 Ordnung und Sicherheit 196 Frisör 197 Ärzte 198 Windenergiegewinnung 200 Kirche in Großvargula 205 Die Emporenbilder der 249 Kirche Sankt Jacobi von Großvargula 249 Der Kindergarten 254 Schule in Großvargula 260 Die Mühlen 279 Die Obermühle 279 Die Mittelmühle 283 Die Untermühle 284 Die LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) Mühle 288 "Das Fahren auf die Dörfer" 289 Der Fischfang 290 Die Brücken von Großvargula 291 Das Pflegeheim 303 Feste und Brauchtum 317 Der Männergesangverein Großvargula 326 Der Sportverein 334 Tischtennis 362 Die Feuerwehr 365 Kleintierzüchterverein 372 Die Jagd 377 Der Jugendclub "Die Experten" 382 Die Bürgermeister von Großvargula 386 Vargulaer Mundart 388 Nachwort 397

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die Geschichte der Gemeinde Großvargula 1920-2018
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Autorengruppe: Matthias Kühn, Egon Schmidt, Sandra Kühn-Weihtag, Volker Götz, Klemens Müller, Manja Goebel, Beatrix Galla, Heidrun Stiefelhagen, Martin Thomalla, Dirk Seifert, Siegfried Weißenborn, Prof. Dr. Manfred Jürgen Matschke, Marco Schimmelpfennig, Frank Weihtag, Kristin Lohrengel-Richter. Festeinband, 398 Seiten mit 160 Fotos und Abbildungen. INHALT: Widmung 6 Vorwort 7 Unser Heimatort 9 Archäologische Funde in und um Großvargula 16 Landwirtschaft in Großvargula 30 Die Lage 31 Die Geschichte 38 Die Zeit von 1920-1933 42 Die Zeit von 1933-1945 46 Die Zeit von 1945-1990 52 Die Zeit seit 1990 127 Handwerk und Gewerbe 145 Schmiede 150 Die Schmiede Weißenborn 153 Schuhmacher 156 Klempnerei 156 Stellmacherei/Tischlerei 156 Bauunternehmen 157 Elektriker 157 Geschäfte 158 Fahrende Händler 162 Gewerbe und Handel 163 Familie Götz (1892-1992) in Großvargula 163 Fuhrunternehmen 166 Gastwirtschaften in Großvargula 167 Landwirtschaftliche Betriebe 179 Kartoffelgroßhandlung 179 Saatreinigung 179 Öbster 180 Obst- und Gemüseankauf 180 Korbmacher 181 Genossenschaft 181 Eierabnahmestelle 181 Klauenpflege 182 Fleischbeschau 182 Post 183 Schneiderei 185 Weinanbau 186 Malermeister 191 Molkerei 191 Musiker 193 Steinbruch 194 Bäckerei 194 Uhrmacher 195 Bibliothek 196 Ordnung und Sicherheit 196 Frisör 197 Ärzte 198 Windenergiegewinnung 200 Kirche in Großvargula 205 Die Emporenbilder der 249 Kirche Sankt Jacobi von Großvargula 249 Der Kindergarten 254 Schule in Großvargula 260 Die Mühlen 279 Die Obermühle 279 Die Mittelmühle 283 Die Untermühle 284 Die LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) Mühle 288 "Das Fahren auf die Dörfer" 289 Der Fischfang 290 Die Brücken von Großvargula 291 Das Pflegeheim 303 Feste und Brauchtum 317 Der Männergesangverein Großvargula 326 Der Sportverein 334 Tischtennis 362 Die Feuerwehr 365 Kleintierzüchterverein 372 Die Jagd 377 Der Jugendclub "Die Experten" 382 Die Bürgermeister von Großvargula 386 Vargulaer Mundart 388 Nachwort 397

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Ein langes Jahr
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Benjamin lebt mit seiner Mutter allein, die Wohnung in der Siedlung am See ist klein, den Hund, den er gerne hätte, kriegt er nicht. Als er Joachim davon erzählt, will der sich einen schenken lassen, am besten zwei, aber Benjamin findet, Hunde sind fast wie Menschen und kein Geschenk.Eines Tages begegnet Benjamin Herrn Agostini, einem alten Mann aus der Nachbarschaft, auch er wollte sein Leben lang einen Hund. Früher als er ist seine Frau nach einem Sturz ins Pflegeheim umgezogen, jetzt hat er endlich einen, Hemingway heißt er. Aber Herr Agostini ist nicht mehr gut auf den Beinen, er weiß nicht, was aus "Hem" werden soll. Ähnlich wie Karin, die gerne wüsste, wer sich um ihren Hund kümmert, wenn ihr was zustößt, wie sie sagt. Karin ist krank, sie hat Schmerzen, niemand weiß davon. Im Baumarkt kauft sie eine Leiter, vom Nachbarn borgt sie eine Bohrmaschine ...Eva Schmidt erzählt so mitfühlend und bedacht, so teilnehmend und zurückhaltend von den kleinen Dingen des Lebens, als wären sie groß, von den großen, als wären sie klein. Sie erzählt davon, wie wir leben, allein und miteinander, und wie wir uns dabei zuschauen.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die Geschichte der Gemeinde Großvargula 1920-2018
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autorengruppe: Matthias Kühn, Egon Schmidt, Sandra Kühn-Weihtag, Volker Götz, Klemens Müller, Manja Goebel, Beatrix Galla, Heidrun Stiefelhagen, Martin Thomalla, Dirk Seifert, Siegfried Weißenborn, Prof. Dr. Manfred Jürgen Matschke, Marco Schimmelpfennig, Frank Weihtag, Kristin Lohrengel-Richter.Festeinband, 398 Seiten mit 160 Fotos und Abbildungen.INHALT:Widmung 6Vorwort 7Unser Heimatort 9Archäologische Funde in und um Großvargula 16Landwirtschaft in Großvargula 30Die Lage 31Die Geschichte 38Die Zeit von 1920-1933 42Die Zeit von 1933-1945 46Die Zeit von 1945-1990 52Die Zeit seit 1990 127Handwerk und Gewerbe 145Schmiede 150Die Schmiede Weißenborn 153Schuhmacher 156Klempnerei 156Stellmacherei/Tischlerei 156Bauunternehmen 157Elektriker 157Geschäfte 158Fahrende Händler 162Gewerbe und Handel 163Familie Götz (1892-1992) in Großvargula 163Fuhrunternehmen 166Gastwirtschaften in Großvargula 167Landwirtschaftliche Betriebe 179Kartoffelgroßhandlung 179Saatreinigung 179Öbster 180Obst- und Gemüseankauf 180Korbmacher 181Genossenschaft 181Eierabnahmestelle 181Klauenpflege 182Fleischbeschau 182Post 183Schneiderei 185Weinanbau 186Malermeister 191Molkerei 191Musiker 193Steinbruch 194Bäckerei 194Uhrmacher 195Bibliothek 196Ordnung und Sicherheit 196Frisör 197Ärzte 198Windenergiegewinnung 200Kirche in Großvargula 205Die Emporenbilder der 249Kirche Sankt Jacobi von Großvargula 249Der Kindergarten 254Schule in Großvargula 260Die Mühlen 279Die Obermühle 279Die Mittelmühle 283Die Untermühle 284Die LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) Mühle 288„Das Fahren auf die Dörfer" 289Der Fischfang 290Die Brücken von Großvargula 291Das Pflegeheim 303Feste und Brauchtum 317Der Männergesangverein Großvargula 326Der Sportverein 334Tischtennis 362Die Feuerwehr 365Kleintierzüchterverein 372Die Jagd 377Der Jugendclub „Die Experten" 382Die Bürgermeister von Großvargula 386Vargulaer Mundart 388Nachwort 397

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot